Diese Webseite nutzt Cookies. Informationen hierzu und zum Datenschutz auf unserer Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Christoph Wüstenhagen

Büro, Mixed Media auf Baumwollstoff, 2017, 95 x 70 cm
/ 5

Vita

1979 geboren in Staßfurt
2002-2004 Studium der freien Kunst, Fachhochschule Hannover
2004-2011 Studium der Malerei, Hochschule für bildende Künste Hamburg bei Werner Büttner
lebt und arbeitet in Hamburg

Ausstellungen (Auswahl)
2017 Kleine Gesellschaft für Möbel und andere Hindernisse (zusammen mit Simon Hehemann, Daniel Hörner, Alexander Klenz, Lawrence Power, Stefan Vogel), Kleine Gesellschaft, Hamburg
2017 nothing compares you to (mit Philipp Ackermann), Giftraum Berlin
2017 5, Bräuning Contemporary, Hamburg
2017 Positions Berlin, Bräuning Contemporary
2016 Kalender, Bräuning Contemporary, Hamburg (E)
2016 Im Echo des Filters, U.FO Kunsthaus, Hamburg
2014 Süstem, Kunstraum B, Kiel
2014 1987, Bräuning Contemporary, Hamburg (mit Michael Rockel, Verena Schöttmer)
2014 Kunstepidemie Büttner & Scolari, Feinkunst Krüger, Hamburg
2013 Phil Collins in Gommern, Im Warum Verlag, Berlin (mit Philipp Ackermann)
2013 Waisen aus Überzeugung, Klasse Büttner, Wiensowski und Harbord, Berlin
2013 LAmerica, Falckenberg Collection, Hamburg
2012 basic line, Das Gift, Berlin
2012 Central Horizon Ltd., Penny Temporary Arts, Neumünster
2012 Betriebsausflug, Westwerk, Leipzig
2011 Harte Tüten, STORE, Dresden
2011 Harte Türen, The Office, Frankfurt a. M.
2011 GV at Franchising Vanish, Mousonturm, Frankfurt a. M.
2011 Die Wankelmütigkeit der Schönheit, Stadt Theater, Staßfurt
2011 Die Leibhaftigkeit der Malerei, Golden Pudel Kollektion, Hamburg
2011 Klasse Reyle, Collection Lenikus, Wien
2010 Group Exhibition, black door istanbul, Istanbul
2010 Problems with Problems, Galerie Genscher, Hamburg
2010 Der Wahrheit ins Auge fassen, Galerie Hafenrand Hamburg
2010 Die Politik des Sehens, Berlin, NKD
2009 Frühausteher 09, Galerie Koal, Berlin
2009 Guillaume, Galerie Hafenrand, Hamburg
2009 Vandel 03, TÄT, Berlin
2009 Olympia 1863 - der malerische Blick durch die Linse, Galerie der HFBK, Hamburg
2009 Gesichter, Galerie Juni, Kiel