Diese Webseite nutzt Cookies. Informationen hierzu und zum Datenschutz auf unserer Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lena Oehmsen

RGB (Straßenszene), Inkjet Prints, MDF, Holz, 2016, 178 x 502 cm
/ 6

Vita

geboren 1983 in Hamburg

2003-2004 Studium Photo Design, Fachhochschule Dortmund
2004-2008 Studium Image Arts Photography, Ryerson University, Toronto, Kanada (BFA mit Auszeichnung)

Einzelausstellungen (Auswahl)
2017 Rauschende Flächen, mit Johanna Kintner, Galerie im Schleswig-Holsteinischen Künstlerhaus, Eckernförde
2016 In Ziffern, Bräuning Contemporary, Hamburg
2016 taken, GaDeWe, Bremen
2015 versetzt, mit Andreas Becker, Galerie Atelierhaus Roter Hahn, Bremen
2015 Das Publikum als Souverän, mit Johanna Reich, kuratiert von Dr. Viola Weigel, Kunsthalle Wilhelmshaven
2015 Tall Tale, mit Christopher Boyne, kuratiert von Sabine Maltese, Ryerson Artspace, Toronto
2014 Von der Ferne, Einstellungsraum, Hamburg
2012 Ordnung im Nichts, Raum linksrechts im Hamburger Gängeviertel, Hamburg
2010 Was mir bleibt, nachtspeicher23, Hamburg
2009 Lunch on the patio at 'Liz', mit Gaelan Cormier, AWOL Gallery, Toronto

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2017 5, Bräuning Contemporary, Hamburg
2015 Archiving, kuratiert von Majla Zaneli, Manière Noire, Berlin
2014 Notausgang am Horizont, 8. Bremer Kunstfrühling, kuratiert von Ludwig Seyfarth,
Gleishalle am Güterbahnhof, Bremen (mit Katalog)
2013 gespiegelt, nachtspeicher 23, Hamburg (mit Katalog)
2013 HANG zur Kunst, Bräuning Contemporary, Stuttgart
2013 Privat, Kunsthalle Lindenthal, Köln
2011 Leinenzwang, frappant, Hamburg
2011 ein einzig' rausch, d-52, Düsseldorf
2011 was ist wird war, Scotty Enterprises, Berlin
2010 TIKTAK, Poly Produzentengalerie, Karlsruhe
2009 Remembering What Was, What Wasn't and What Will Never Be, Ryerson Gallery, Toronto
2008 Photorama, Gallery TPW, Toronto
2008 Maximum Exposure 08, The Gladstone Hotel, Toronto
2007 True and False, Niagara Gallery, Toronto
2006 dis.connect, Toronto Image Works, Toronto

Performance
2014 1 neue Mitteilung, Lange Nacht der Museen Kiel, Stadtgalerie Kiel

Stipendien/Preise (Auswahl)
2016 Artist in Residence, Künstlerhaus Otte, Eckernförde
2013 artgrant junior award
2007 John deBlois Memorial Award
2006 Irving A. Posluns Award